playing // coming up next // always on // retrospect


MY NEW SHOWREEL IS ON!!!

watch it now


G'MISCHTER SATZ

kurios-furioses Allerlei serviert mit Alois Frank 


....laufend neue Termine!!!


 

Sara und Alois trafen sich anno 2006 im Shakespeare'schen Walde zu Bregenz. 

Seither unzertrennlich, krönen die beiden ihr Glück nun durch ein gemeinsames Projekt -

G'MISCHTER SATZ heisst das Kind und ist eine schmackhaft-amüsante Mischung, gebacken aus

(un-)bekannten Sketchen, sowie Texten, Szenen, Satiren, Liedern von

Loriot, Johann N. Nestroy, Christine Nöstlinger, Helmut Qualtinger,

Josef Weinheber, Kurt Tucholsky, Hugo Wiener, Karl Valentin - ....  

 

ein buntes Allerlei, das vieles, aber vor allem eines verspricht - Spaß!

 

 


Sie möchten Ihre Gäste mit einem unterhaltsamen Wiener Programm überraschen?

Wir haben für jede Gelegenheit das passende Programm und kommen Sie gerne besuchen! 

Anfragen und Buchungen gleich HIER - WIR FREUEN UNS AUF SIE!


Psssst - sagen Sie's ruhig weiter....


WORKSHOPS


unseres Vereins KUNST ÜBER DIE GRENZEN


das war unser Kampf-Workshop am 18.07.2015

wir danken allen Teilnehmer*innen und freuen uns schon auf das nächste Mal!


WORKSHOP // THEATER meets KAMPFSPORT


szenischer Kampf für Schauspieler*innen und Action-Begeisterte



KUNST ÜBER DIE GRENZEN proudly presents:

 

aus der Reihe 'Der Schauspieler und sein Körper' sind wir stolz Euch Workshops anbieten zu können,

die es in sich haben!

THEATER meets KAMPFSPORT -

szenischer Kampf für Schauspieler*innen und Action-Begeisterte

Oft müssen (oder dürfen) Schauspieler szenisch kämpfen,

mit oder ohne Waffen, stürzen, stolpern, wieder aufstehen, schlagen, geschlagen werden,

tief springen, sterben -

das unzählige Male, bei Proben, Vorstellungen, so lange, bis die Szene im Kasten ist. 

Dabei soll alles möglichst gefährlich und echt aussehen.

Damit der Kampf nicht zum Krampf wird, die Szene ohne wirkliche Verletzungen und Folgeschäden verlassen werden kann, bedarf es an Training....

 

Kämpfen? Mit Sicherheit!

 

Das Gebiet ist sehr breit gefächert, den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt....

 
Diesmal lernen wir

  • uns gezielt aufzuwärmen und zu lockern
  • richtig zu fallen und wieder aufzustehen
  • das Erlernte in selbst erfundene Szenen einzubauen


Für das körperliche Training ist Jiu Jitsu Instruktor Sensei Josip Weber zuständig.

Josip trägt den schwarzen Gürtel, er betreibt seit Kindertagen Kampfsport,

verfügt über viel Wettkampferfahrung und ist seit einigen Jahren als Instruktor tätig.

Er wird uns mit seinem Fachwissen im praktischen, wie theoretischen Teil des Workshops Rede und Antwort stehen.

  

Das künstlerische Training übernimmt Sara L. Krierer, sie ist Schauspielerin und Dozentin. 

Sara zählt viele Jahre sowohl auf, als auch hinter der Bühne -

sie ist als Rollentrainerin, Schauspielcoach und Dozentin tätig.

 

Sara und Josip schöpfen aus ihrem langjährigen, umfangreichen Erfahrungsschatz,

schmeissen für diesen Workshop alles in einen Topf und leiten Euch durch einen Tag,

der aufschluss-, actionreich und spaßig wird - mit Sicherheit!



Bitte bequeme Kleidung mitbringen - der Meister empfiehlt:

lange Trainingshose und ein T-Shirt mit Ärmeln, keine Schuhe - wir trainieren barfuß! 


Die nächsten Termine werden hier bekanntgegeben!






weitere news....


 Ab sofort auch als Werbe-/Sprecherin tätig - Kostproben hier


Oktober 2016 Eröffnung der Vereinsräumlichkeiten in Wien Neubau!

mit dem kursRAUM41 entsteht ein Kurszentrum der besonderen Art, eine Werk-Statt, ein Raum der Erfahrungen, zum Weiterbilden, Lernen, Genießen -

wir bieten verschiedene Kurse und Workshops, Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene! Schauspiel, Yoga, Atem-Werkstatt, Foto-Sessions, .... der Webauftritt wird gerade gebacken.... stay tuned!



Wichtig ist nur die Veränderung, dass man nie im Stillstand verharrt.

Element Of Crime